Mehrere Studien an freiwilligen Testpersonen zeigen, dass geringe Spuren von BPA, die im normalen Alltag aufgenommen werden, effizient in ein biologisch inaktives Stoffwechselprodukt umgewandelt werden, das innerhalb eines Tages wieder ausgeschieden wird. BPA reichert sich im menschlichen Körper nicht an.